Achieve more with Vivitek

Vivitek a leading manufacturer of visual display and presentation products offers extensive projectors line-up for Large Venue, Education, Meeting Rooms and Home Cinema.

Check more


Videokonferenzen – 5 wichtige Tipps

Ob uns das gefällt oder nicht, Videokonferenzen gehören seit dem letzten Jahr zum Alltag. Für viele war das eine harte Umstellung und es gibt noch immer viel zu lernen. Da Onlinemeetings wohl nicht mehr so schnell aus unserem Alltag verschwinden werden, haben wir fünf wichtige Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Fauxpas bei Videokonferenzen verhindern.

 

Verstecken Sie sich nicht – nehmen Sie Augenkontakt auf

Schalten Sie die Kamera ein. Onlinemeetings sind schon so ziemlich unpersönlich, machen Sie es nicht noch schlimmer, indem Sie die Kamera ausgeschaltet lassen. Setzen Sie sich bei eingeschalteter Kamera so hin, dass Sie von der Hüfte oder der Brust aufwärts zu sehen sind. Blicken Sie direkt in die Kamera, statt auf Ihr Gesicht auf dem Bildschirm. Wenn Sie direkt in die Kamera blicken, geben Sie anderen das Gefühl von Augenkontakt, was die Kommunikation wesentlich natürlicher macht.

 

Sie werden gesehen

Video conferencing tips - Make eye contact - Collaboration Blog by Vivitek

Viele von uns tragen zwar seit einem Jahr fast ausschließlich Jogginghosen, doch in Business-Meetings sollte sich der laxe Dresscode nicht einschleichen. Der äußere Eindruck zählt ebenso wie Ihr Verhalten während Videoanrufen. Essen Sie nicht und halten Sie alles, was nicht zum Meeting gehört, davon fern. Wir haben von Leuten gehört, die sich die Fingernägel schneiden oder auf die Toilette gehen, während Zoom läuft. Aber Sie können das ja nicht gewesen sein.

 

Einfacher Hintergrund

Natürlich lieben wir alle unseren Krimskrams, doch was immer die Kamera hinter Ihnen einfängt, erregt auch die Aufmerksamkeit Ihrer Kollegen, gar nicht gut. Wenn Sie keine Umgebung mit einfachem Hintergrund finden, bietet sich die Verwendung eines virtuellen Hintergrunds an. Wählen Sie jedoch ein geeignetes Design. Denken Sie auch an die Hintergrundgeräusche. Schalten Sie Ihr Mikrofon aus, wenn Sie nicht sprechen.

 

Host bedeutet Gastgeber

Video conferencing - Host, don’t ghost - Collaboration Blog by Vivitek

Das Hosten von Videokonferenzen bringt zusätzliche Aufgaben mit sich. Manche davon sind offensichtlich, manche weniger. Offensichtlich: Seien Sie frühzeitig im Call, prüfen Sie die Internetverbindung und stellen Sie die Teilnehmer einzeln vor. Sorgen Sie auch dafür, dass etwa alle 90 Minuten eine Pause erfolgt, während der Audio und Video deaktiviert sind, stellen Sie alle erst nach dem Meetingbeginn Hinzugekommen vor und verlassen Sie das Meeting stets als Letzter. Fragen Sie außerdem stets um das Einverständnis der Teilnehmer, bevor Sie das Meeting aufzeichnen. Das ist nicht nur höflich, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben.

 

Technischer Check

Video conferencing - tech check - Collaboration Blog by Vivitek

Probieren Sie die einzelnen Konferenzfunktionen aus, die bei Calls unter Umständen zum Einsatz kommen. Machen Sie sich mit den unterschiedlichen Ansichten vertraut und damit, wie Sie einzelne Bildschirme freigeben und wem was angezeigt wird. Damit verhindern Sie unangenehme Situationen, bei denen Teilnehmer Inhalte zu sehen bekommen, die nicht für sie vorgesehen sind.

 

Videokonferenzen sind Teil des Alltags geworden, so viel steht fest. Diese Tipps sollen sicherstellen, dass Ihre Meetings reibungslos und ohne Peinlichkeiten über die Bühne gehen. Auf unserem NovoDisplay und unseren NovoTouch-Panels sind die am häufigsten verwendeten Videokonferenztools als Apps vorinstalliert, sodass Sie gleich loslegen können. Vereinbaren Sie ein Onlinemeeting mit uns, wenn Sie sich über Lösungen für Kommunikation und Digital Signage informieren möchten: info@vivitek.eu

 

Möchten Sie diese Regeln speichern und mit Ihrem Team teilen? Laden Sie unsere Grafik herunter und benutzen Sie diese während der nächsten Videokonferenz.